International

18.08.15 - Südkorea: Streik bei Kumho Tires

Am Montag traten die Arbeiter von drei Werken des Reifenherstellers Kumho Tires in Südkorea in den Streik. Die Gewerkschaft fordert 8,3 Prozent mehr Lohn und Rückzahlungen für die Lohnteile, die zwischen 2009 und 2014 gekürzt worden waren. Die Kürzungen beliefen sich auf 40-50 Prozent. Es war der erste Vollstreik seit drei Jahren bei Kumho.