International

21.08.15 - Costa Rica: Protest gegen Lohnkürzungen

Am Donnerstag fand in Costa Rica unter der Losung "Für soziale Gerechtigkeit" ein landesweiter Aktionstag statt gegen die Pläne der Regierung, im öffentlichen Dienst die Löhne und Zulagen zu kürzen. Dem Protest schlossen sich auch Hafenarbeiter in Moin und Limón an, die gegen die Privatisierung von Container Terminals kämpfen. Die Gewerkschaften wollen einen Generalstreik durchführen, wenn die Regierung an ihren Plänen festhält.