Politik

NRW: Morgen Demo zum NSU-Untersuchungsausschuss

NRW: Morgen Demo zum NSU-Untersuchungsausschuss
foto: keupstraße ist überall

18.08.15 - Am Mittwoch, den 19. August beginnt der Parlamentarische Untersuchungsausschuss des NRW-Landtags zum NSU-Komplex mit der Vernehmung von Zeuginnen und Zeugen. Die "Initiative Keupstraße ist überall" lädt zur Kundgebung und Demonstration ein. Die Initiative teilt mit:

"Der Ausschuss hat den Auftrag, unter anderem die Taten des NSU in NRW, also den Bombenanschlag in der Probsteigasse 2000/2001, den Nagelbombenanschlag in der Keupstraße 2004 und den Mord an Mehmet Kubaşık 2006, sowie mögliche lokale Unterstützungsstrukturen zu untersuchen. (...)

Wir wollen konsequente Aufklärung! Wir wollen wissen: Wer hat in NRW den NSU unterstützt? Wieso wurden im Zuge der Ermittlungen die Opfer zu Täter/innen gemacht? Warum wurde einem rassistischen Tatmotiv niemals ernsthaft nachgegangen?"

Kundgebung: 19.8.2015 ab 9:00 Uhr: vor dem Düsseldorfer Landtag. Demonstration: 19.8.2015 ab 14:00 Uhr: vom Landtag zum Düsseldorfer Burgplatz.

Den Aufruf, den Ablauf des Tages und weitere Informationen: http://keupstrasse-ist-ueberall.de/