International

07.09.15 - Kurden planen Sit-In vor EU-Parlament

Aktivistinnen und Aktivisten des kurdischen Befreiungskampfs planen für den 8. und 9. September 2015 eine Sit-In-Aktion vor dem Europäischen Parlament, das zeitgleich in Straßburg tagt. Es werden zahlreiche Menschen erwartet. Die Aktion steht unter dem Motto "Freiheit für Öcalan, Frieden für Kurdistan". Eine Delegation der HDP wird mit Vertretern des EU-Parlaments, des Europäischen Rates und des Europäischen Komitees zur Verhütung von Folter (CPT) zusammentreffen. Entschieden protestieren die Aktivisten insbesondere gegen die kriegerischen Attacken des türkischen Präsidenten Erdoğan gegen die kurdische Zivilbevölkerung.