Umwelt

16.09.15 - Wieder Smogalarm in Indonesien

Waldbrände in Indonesien führen zur Zeit wieder zu einem regionalen Smogalarm: Der Rauch von derzeit 1.409 Einzelfeuern hüllt Teile von Indonesien, Borneo, Südmalaysia und Singapur ein. Die Luftverschmutzung schwankt hier zwischen 550 und 1.000 auf dem Pollution Standards Index. Alles über 300 ist gefährlich. Viele der Feuer werden absichtlich gelegt, um Flächen für Ölpalmen zu gewinnen.