International

18.09.15 - Kerala: Frauenstreik breitet sich aus

Im südindischen Bundesstaat Kerala begannen diese Woche Frauen in vier Teeplantagen von Harrison Malayalam mit ihrem Streik für höhere Löhne und Zulagen. Sie fordern 20 Prozent mehr Zulagen und einen Tagesgrundlohn von 500 Rupien. Das hatten die Frauen in Munnar vergangene Woche mit ihrem Streik durchgesetzt. In einer weiteren Plantage in Panalur setzten am Donnerstag 300 Arbeiterinnen ihren Manager fest, um ihren Forderungen noch mehr Nachdruck zu verleihen. Eine große Anzahl Polizisten sind inzwischen auf dem Gelände stationiert.