International

23.09.15 - Streik bei Hyundai Motor

Am Mittwoch begann in allen drei Werken des südkoreanischen Autokonzerns Hyundai Motor ein Acht-Stunden-Streik für höhere Löhne und Bonuszahlungen, nachdem die Verhandlungen der Gewerkschaft mit dem Unternehmen gescheitert waren. Für Donnerstag und Freitag sind weitere Streiks angekündigt. Insgesamt arbeiten 62.000 Menschen bei Hyundai Motor. Die 48.000 Gewerkschafter hatten Anfang September mit großer Mehrheit für Streik gestimmt.