Wirtschaft

25.09.15 - Winterkorn bleibt in Schlüsselpositionen

Am heutigen Freitag entscheidet der Aufsichtsrat des Volkswagen-Konzerns über die Nachfolge von Martin Winterkorn. Einem Bericht der "Bild"-Zeitung zufolge bleibt Winterkorn weiterhin Vorsitzender der Porsche Automobil Holding SE, der Muttergesellschaft der Volkswagen AG, die rund 51 Prozent der VW-Stammaktien hält. Außerdem soll er Aufsichtsratsvorsitzender der Audi AG bleiben. Nach übereinstimmenden Medienberichten soll Porsche-Chef Matthias Müller die Leitung des Gesamtkonzerns übernehmen.