International

29.09.15 - Jemen: Luftangriffe auf Hochzeit

Gestern kamen bei einem Luftangriff des saudi-arabischen Militärbündnisses auf den Jemen 27 Zivilisten ums Leben, als die Luftschläge eine Hochzeitgesellschaft in einem Dorf in der Nähe der jemenitischen Hafenstadt Mocha am Roten Meer trafen. Am Sonntag waren bereits bei einem Helikopterangriff auf ein Huthi-Dorf im Nordjemen 30 Menschen getötet worden, die Mehrzahl davon waren Zivilisten. Die Luftangriffe halten bereits seit sechs  Monaten an.