International

Aktuelle Infos zur Herbstdemo am 10. Oktober in Berlin

Aktuelle Infos zur Herbstdemo am 10. Oktober in Berlin

07.10.15 - Die Koordinierungsgruppe der Bundesweiten Montagsdemo hat aktuelle Informationen zum exakten Ablauf der Auftaktkundgebung der Bundesweiten Montagsdemo und dem gemeinsamen Block in der Demo „Stop TTIP&CETA!“ am 10. Oktober in Berlin veröffentlicht:

„Um 11 Uhr bis ca. 11.45 Uhr führen wir am Hauptbahnhof Berlin am Friedrich-List-Ufer/Europaplatz (Hinterseite des Hauptbahnhofs) eine gemeinsame Auftaktkundgebung von Montagsdemos und Mitstreitern durch. Ihr seht dort das große orangefarbene Transparent der Bundesweiten Montagsdemo „Stoppt TTIP, CETA, TISA & Co! Für den Erhalt und Ausbau von Arbeits- und Umweltschutzrechten!“ Macht unsere Auftaktkundgebung noch überall bekannt, mobilisiert in den Bussen und Zügen auf der Anreise. Redebeiträge und Kulturbeiträge müssen unbedingt rechtzeitig angemeldet werden.

Auf unserem Flyer ist als Treffpunkt die Rahel-Hirsch-Str. angegeben. Dort können wir aber keine eigene Kundgebung machen, weil der Washingtonplatz ab 10 Uhr von der Hauptbühne beschallt wird, die an der Rahel-Hirsch-Str./Ecke Ella-Trebe-Str. aufgebaut wird. Der Beginn der Kundgebung auf der Hauptbühne und der Start der Demonstration wurde von den Veranstaltern nach vorne gezogen. Deshalb müssen wir auch etwas früher beginnen.

Informiert euch im Vorfeld, wo eure Busse genau ankommen und wie ihr am schnellsten von dort zum Ort unserer Auftaktkundgebung kommt. ...“

Die kompletten Infos können hier gelesen werden!