International

24.12.15 - Tel Aviv: Demo gegen Ultra-Rechte

Am vergangenen Samstag gingen in Tel Aviv mehr als 3.000 Menschen gegen die Volksverhetzer der israelischen Ultrarechten auf die Straße, die eine massive Kampagne gegen israelische Menschenrechtsaktivisten angezettelt haben. Kürzlich war ein Video einer zionistischen Organisation erschienen, die besonders massiv die Armeereservistenorganisation "Das Schweigen brechen" angreift. Die Reservisten berichten über ihre Erfahrungen im Einsatz in den besetzen Gebieten.