Politik

19.10.15 - "Amazon" vertreibt faschistische Terror-Anleitung

Der Onlineversender "Amazon" versendet ein 2006 indiziertes militant-faschistisches Buch, und zwar selbst gedruckt von "Amazon Distribution" in Leipzig. Das ist laut Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien doppelt rechtswidrig, denn sowohl der Versand als auch die Herstellung zu diesem Zweck seien verboten. Die deutsche Übersetzung des Buches wurde auf einer DVD der faschistischen Terrorgruppe NSU und auf Rechnern mehrerer Angeklagter des Münchner NSU-Prozesses gefunden. Das Werk gilt als Handlungsanweisung zum Massenmord für rassistische Terroristen.