International

23.10.15 - Irland: Streik der Eisenbahner

Heute Morgen legten in Irland die Lokführer von Irish Rail für drei Stunden die Arbeit nieder. Sie fordern höhere Löhne und kürzere Arbeitszeit. Die Gewerkschaften bestehen darauf, dass die Beschäftigten von Produktivitätsfortschritten profitieren. Für Anfang November ist der nächste Streik geplant.