International

28.10.15 - Irak: Anhaltende Lohnproteste

Seit Anfang Oktober halten in den Bezirken Sulaimaniya und Halabja in der Autonomen Region Kurdistan im Irak Proteste wegen ausstehender Lohnzahlungen an. Am 19. Oktober zogen tausende Lehrer vor das Erziehungsministerium in Sulaimaniya und blockierten die Straße. Auch andere Staatsbedienste schlossen sich dem Protest an.