International

29.10.15 - BKA-Chef Münch hetzt gegen Flüchtlinge

BKA-Präsident Holger Münch verbreitet in einem Interview mit dem Nachrichtenmagazin "Focus" Hetze, indem er die Opfer und die Täter faschistischen Terrors gleichsetzt: "Mit der ständig steigenden Flüchtlingszahl verschärft sich auch die Sicherheitslage. Die Konflikte unter Asylsuchenden nehmen zu, die Stimmung im rechten Lager heizt sich auf. Diese Dynamik macht mir Sorgen". Münch betonte, die derzeitige Lage sei „schwierig und angespannt“. Er forderte: „Wir müssen schnellstmöglich wieder geordnete Verfahren und stabile Strukturen schaffen.“