Politik

29.10.15 - Verbot für BPB-Broschüre ist aufgehoben

Das Bundesinnenministerium hat den Vertriebsstopp für den Themenband „Ökonomie und Gesellschaft“ der Bundeszentrale für politische Bildung (BPB) wieder aufgehoben. Die Publikation werde in Kürze wieder erhältlich sein, sagte ein Ministeriumssprecher der "Berliner Zeitung". Das Innenministerium hatte Mitte Juli die Bundeszentrale für politische Bildung aufgefordert, den Materialband vorerst nicht weiter auszuliefern. Zuvor hatte die Kapitalistenvereinigung BDA die Publikation als einseitig kritisiert. "Ich bitte Sie dringend, den Band in dieser Form nicht weiter zu vertreiben", heißt es in einem Brief von Peter Clever, Mitglied der BDA-Hauptgeschäftsführung.