International

31.10.15 - Bauernprotest in Paraguay

Am Donnerstag demonstrierten in der paraguayischen Hauptstadt Asuncion Hunderte Landarbeiter und Kleinbauern und forderten den Rücktritt von Staatspräsident Cartes. Die Landarbeiter fordern staatliche Investitionen im Gesundheits- und Bildungswesen sowie im Wohnungsbau. Außerdem verlangen sie ein Ende der Vertreibung der Kleinbauern durch Landwirtschaftskonzerne und ihre Monokulturen.