17.11.15 - Griechenland: Schweres Erdbeben

Ein starkes Erdbeben hat heute mittag die Westküste Griechenlands getroffen. Das Geodynamische Institut Athen teilte mit, das Beben habe eine Stärke von 6,1 gehabt. Das Epizentrum liege rund 300 Kilometer westlich von Athen. Die US-Erdbebenwarte maß die Stärke des Bebens sogar mit 6,5. Auf der Insel Lefkada starben mehrere Menschen starben. Das Beben war im gesamten Westen Griechenlands zu spüren.