International

03.03.16 - USA: Autoarbeiter gehen in Offensive

Arbeiter des Ford-Zulieferers "Ground Effects" in Dearborn traten gestern in Streik. Sie protestieren gegen die Behinderungen ihrer gewerkschaftlichen Rechte, gefährliche Arbeitsbedingungen und Entlassungen auf Grund gewerkschaftlicher Aktivitäten. 2014 hatte ihre Gewerkschaft UAW die Abstimmung als vertretungsberechtigte Gewerkschaft knapp verloren. Seitdem hatte sie über 100 neue Mitglieder gewonnen. Als die Geschäftsleitung diese neue Situation nicht anerkennen wollte, gingen die Kollegen in die Offensive.