Jugend

03.03.16 - Frauen und Kinder auf der Balkanroute

Auf der Balkanroute sind derzeit vor allem Frauen und unbegleitete Jugendliche in Richtung Europa unterwegs. Dies geht laut "Spiegel" aus dem internen Protokoll einer Telefonkonferenz des Bundesinnenministeriums hervor. In dem Papier heißt es: "Das Auswärtige Amt bestätigt auf Nachfrage, dass über die Balkanroute derzeit mehr Frauen und unbegleitete Jugendliche kommen würden. Es handelt sich hierbei um eine Größenordnung von bis zu 80 Prozent."