Umwelt

09.01.16 - Java: Protest gegen Luftverschmutzung

Hunderte Anwohner der Hafenstadt Cirebon im Norden der Insel Java demonstrierten am 6. Januar vor dem Hafen. Sie fordern die Einstellung der Kohleverladung. Die Art, wie die Verladung erfolgt, verursacht Staub, der im Umkreis von zehn Kilometern zu messen ist. Nach Aussage eines Arztes helfen handelsübliche Staubmasken nicht, weil die Partikel zu klein sind.