Politik

15.03.16 - Am 17. März: Nuran Cakmakli beim BAG

Am 17. März 2016 findet in Erfurt beim Bundesarbeitsgericht eine wichtige Revisionsverhandlung statt. Nuran Cakmakli, Schulhausmeisterin bei der Stadt Stuttgart, klagt für ihre vollständige Rehabilitierung. Nachdem sie nach einer zweijährigen politisch motivierten "Freisetzung" seit Sommer letzten Jahres wieder beschäftigt wurde, geht es nun um die rückwirkende Weiterbeschäftigung für die Zeit von 2013 bis 2015 einschließlich der Erstattung aller entgangenen Entgeltzahlungen. Aktivisten des Stuttgarter Solidaritätskreises mit Nuran Cakmakli werden sie nach Erfurt begleiten, ihr den Rücken stärken und den Prozess – wie auch bei den vorangegangenen Instanzen – aufmerksam beobachten und die Ergebnisse öffentlich bekanntmachen. Abfahrt in Stuttgart ist am 17. März um 05:00 Bahnhof Cannstatt Hinterausgang. Die Verhandlung in Erfurt beginnt um 10:00 beim BAG, Hugo-Preuß-Platz 1. Interessierte und Unterstützer sind herzlich eingeladen!