Politik

23.03.16 - Rente nur Bruchteil des Bruttolohns

Ein Durchschnittsverdiener, der sein Leben lang gearbeitet hat, bekommt in Deutschland eine staatliche Bruttorente in Höhe von gerade einmal 40 Prozent seines Endgehalts. Das ergab eine Anfrage des Nachrichtenmagazins "Focus" beim Beratungsunternehmen Mercer. Vor allem Geringverdiener sind auch von Altersarmut betroffen. Ihre Quote liegt bei 38 Prozent, in Polen sind es 43, in Slowenien 44 Prozent.