Sozialismus

29.03.16 - Tausende erinnern an irischen Osteraufstand

In Belfast (Irland) beteiligten sich am vergangenen Sonntag tausende Menschen an einem Aufmarsch der republikanischen Bewegung zum Gedenken an den Osteraufstand von 1916. Im ganzen Land wird in diesem Jahr an den bewaffneten Aufstand gedacht, der das Ende der britischen Fremdherrschaft und eine demokratische Republik zum Ziel hatte. Damals wie heute steht der Aufstand für viele Iren auch für eine sozialistische Perspektive.