Politik

30.03.16 - Jeder zweite 23-Jährige wohnt bei Eltern

Junge Männer verlassen den elterlichen Haushalt später als junge Frauen. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) mitteilt, lebte im Jahr 2014 rund die Hälfte (52 Prozent) aller 23-jährigen Männer im Elternhaus. Mit 30 Jahren wohnten 12 Prozent und mit 40 Jahren noch 4 Prozent der Männer als lediges Kind bei den Eltern. Das zeigen die Ergebnisse des Mikrozensus.