Umwelt

05.04.16 - Hohe Abgaswerte im Straßenbetrieb illegal

Wenn Dieselautos auf der Straße die Grenzwerte für giftige Stickoxide um ein Vielfaches überschreiten, ist das grundsätzlich als illegal zu bewerten. Das ergibt ein Gutachten des Wissenschaftlichen Dienstes des Deutschen Bundestages, das dem "ZDF"-Magazin "Frontal 21" vorliegt. Zwar werde die Einhaltung der Abgasgrenzwerte nur beim Labortest überprüft. Doch habe der Gesetzgeber die Hersteller dazu verpflichtet, "dass die Emissionskontrollsysteme auch im Alltagsbetrieb ordnungsgemäß arbeiten" - also auch auf der Straße. Ein "striktes, weitreichendes Verbot von Abschalteinrichtungen" sei festgeschrieben.