International

16.04.16 - Schülerproteste auch in Spanien

In zahlreichen Städten gingen am Donnerstag in Spanien tausende Schüler auf die Straße, um gegen die Bildungsreform zu protestieren. Diese Reform erhöht die Zahl der jährlichen Prüfungen und führt den Religionsunterricht wieder ein. Außerdem richtet sich der Widerstand gegen die Erhöhung der Studiengebühren. Die größten Demos gab es in Madrid, Barcelona und Valencia.