International

19.04.16 - Textilarbeiter blockieren Straßen in Indien

Im indischen Bundesstaat Karnataka begannen am Montag rund 10.000 Textilarbeiter damit, die Autobahn nach Bangalore zu blockieren. Die Arbeiterinnen und Arbeiter von fünf Textilfabriken zündeten Reifen an und prügelten sich mit Polizisten. Der Protest der Arbeiter richtet sich gegen eine neue Verordnung, die die Möglichkeit der Auszahlung ihrer Altervorsorgebeiträge massiv einschränkt.