Kultur

12.01.16 - David Bowie ist gestern verstorben

Der britische Sänger und Schauspieler David Bowie ist gestern im Alter von 69 Jahren an Leberkrebs verstorben. Bowie war im Bereich der Pop-Musik einer der wichtigsten Künstler des 20. Jahrhunderts und galt mit seiner Musik als Wegbereiter für verschiedene Stilrichtungen, von Pop bis Punk. Er provozierte mit seinen androgynen und sexuell aufgeladenen Bühnenshows in den 1970er Jahren das Establishment und war eine lange Zeit ein Idol der homo- und bisexuellen Bewegung.