Betrieb und Gewerkschaft

14.01.16 - General Electric vernichtet Arbeitsplätze

General Electric/Alstom plant, allein in Stuttgart 255 Arbeitsplätze zu vernichten. Derzeit sind am Standort 380 Menschen beschäftigt. Das Management von General Electric, ehemals Alstom, hat heute Vormittag die Beschäftigten auf einer Informationsveranstaltung über seine Umstrukturierungspläne informiert. 6.464 Arbeitsplätze sollen in Europa vernichtet werden, davon 1.700 in Deutschland. In Mannheim und im saarländischen Bexbach soll die Produktion ganz eingestellt werden.