International

19.05.16 - Nigeria: Streiks gegen höhere Benzinpreise

Gegen die geplante Benzinpreiserhöhung um 67 Prozent hat die Gewerkschaft Nigeria Labour Congress (NLC) zum Generalstreik aufgerufen. Die Regierung hat den Streik als illegal erklärt. Mit "Sicherheitskräften" versucht sie, vor allem Arbeiter und Angestellte im öffentlichen Dienst zur Arbeit zu zwingen und Straßenblockaden zu verhindern. Gewerkschaftsführer des Trade Union Congress haben unter diesem Druck die Teilnahme am Streik abgeblasen.