Wirtschaft

„Frauen erheben ihr Haupt“

„Frauen erheben ihr Haupt“
Ein Seminar für gewerkschaftliche Powerfrauen und alle die es werden wollen (foto: ABZ)

25.05.16 - Unter dem Titel „Frauen erheben ihr Haupt – stärken wir die gewerkschaftliche Frauenarbeit!“ findet vom Freitag, 17. Juni, 18.30 Uhr, bis Sonntag, 19. Juni, 13 Uhr, ein Seminar des Arbeiterbildungszentrums im TREFF International, Reuterstraße 15, 12053 Berlin statt. Es ist ein Seminar für Mädchen und Frauen, die sich aufmachen, gewerkschaftlich aktiv zu werden, und all jene, die es bereits sind!

Folgende brandheiße Themen werden behandelt: 1. „Frauen erheben ihr Haupt!“ - wie die Frauen und Mädchen weltweit in Bewegung kommen. 2. „Emanzipiert, selbstbewusst, weiblich – reicht das nicht?“ Warum gewerkschaftliche Frauenarbeit brandaktuell ist und was das mit der doppelten Ausbeutung und besonderen Unterdrückung der Masse der Frauen zu tun hat. 3. „So geht das!“ Wir erarbeiten uns Prinzipien der Gewerkschaftlichen Frauenarbeit. Das Highlight am Samstagabend: „Weltumspannend, zukunftsweisend, bewegend!" Nina Dusper, Delegierte aus Deutschland und ver.di-Mitglied berichtet von der 2. Weltfrauenkonferenz in Nepal! Beginn 19.30 Uhr (Eintritt 3 Euro). 4. Branchenübergreifender Erfahrungsaustausch: So arbeiten,leben und kämpfen wir!

Für alle, die jetzt neugierig geworden sind: Hier kann man den aktuellen Flyer herunterladen!