International

01.06.16 - Rupert Neudeck verstorben

Rupert Neudeck ist tot. Der bekannte Journalist, Mitbegründer der Hilfsorganisation Cap Anamur/Deutsche Not-Ärzte und des Friedenskorps Grünhelme e.V. starb gestern, 31. Mai, an den Folgen einer Herzoperation. Neudeck, der einen religiösen Handlungshintergrund hatte, machte sich Zeit seines Lebens besonders in der Flüchtlingssolidarität und aktiven Flüchtlingshilfe einen Namen. So rettete er mit seinem Schiff "Cap Anamur" in den 1970er Jahren tausende vietnamesische Boat People aus dem Chinesischen Meer, was die Geburtsstunde der Organisation "Cap Anamur" war. Außerdem engagierte er sich tatkräftig in der Solidarität mit dem palästinensischen Volk und kritisierte die israelische Appartheidspolitik.