Politik

21.06.16 - Loveparade: Weiteres Gutachten

Der Düsseldorfer Opferanwalt Julius Reiter begrüßt die Entscheidung der Duisburger Staatsanwaltschaft, ein weiteres Gutachten zur Aufarbeitung der Loveparade-Katastrophe einzuholen. "Es wäre bereits Aufgabe der Richter gewesen, das zu tun." Die Duisburger Staatsanwaltschaft hat am Dienstag angekündigt, im Verfahren um die Duisburger Loveparade-Katastrophe ein weiteres Gutachten einzuholen. Bei dem Techno-Festival in Duisburg vor sechs Jahren waren 21 Menschen ums Leben gekommen und Hunderte verletzt worden.