International

19.01.16 - Hongkong: Streik von Reinigungskräften

Im Prince of Wales Krankenhaus in Hongkong haben Anfang der Woche hunderte Reinigungskräfte zwei Tage lang gestreikt, um bessere Arbeitsbedingungen und höhere Löhne durchzusetzen. Die Reinigungskräfte sind bei der Serco Group beschäftigt. Serco ist ein britischer Konzern, der von der Auslagerung staatlicher Dienstleistungen lebt und 100.000 Menschen weltweit beschäftigt. In Deutschland betreibt er die JVA Hünfeld als erstes privates Gefängnis. Der Streik war erfolgreich, die Löhne wurden auf durchschnittlich 1.060 Euro im Monat erhöht.