Wirtschaft

21.01.16 - Brasilien GM-Arbeiter stehen im Streik

Wie die brasilianischen Gewerkschaften CSP Conlutas und Sindmetal mitteilen, stehen die Arbeiter von General Motors in São José dos Campos seit dem 18. Januar im Streik. Sie lehnen eine Kürzung ihrer Bonuszahlungen ab und fordern im Gegenzug die Erhöhung derselben. Nach Aussagen der Streikenden legen sie so lange die Arbeit nieder, bis GM die Forderungen akzeptiert. Die Belegschaften anderer GM-Werke - in São Caetano do Sul und Gravataí - haben ebenfalls Streikbereitschaft signalisiert.