International

23.01.16 - Frauenprotest gegen Luftangriffe im Jemen

Am Donnerstag demonstrierten in der jemenitischen Hauptstadt Sanaa 5.000 Frauen gegen die Luftangriffe der von Saudi-Arabien geführten Koalition auf die Stadt und ihre Bewohner. Das Bombardement soll die Houthi-Milizen und mit ihnen verbündete Soldaten des früheren Präsidenten Saleh aus der Hauptstadt vertreiben. In dem Krieg sind bisher rund 6.000 Menschen, die meisten davon Zivilisten, ums Leben gekommen.