International

28.07.16 - Frankreich: Neuer Streik bei Air France

Seit gestern streiken die Flugbegleiter der französischen Fluggesellschaft Air France für eine Woche. Sie wollen die Verlängerung eines Manteltarifvertrags, der Bezahlung und Beförderung regelt, um fünf Jahre erzwingen. Die Fluggesellschaft will nur eine kürzere Dauer zubilligen. Kürzungen und Abbau sozialer Leistungen stehen bei den Fluggesellschaften weltweit auf der Tagesordnung – ebenso wie der Widerstand sich weltweit entwickelt.