International

28.07.16 - Manbidsch steht kurz vor der Befreiung

Nach übereinstimmenden Medienberichten steht die Stadt Manbidsch in Syrien kurz vor der Befreiung durch die Demokratischen Kräfte Syriens (SDF) (siehe rf-news). Nach eigenen Angaben haben die SDF die Stadt zu 80 Prozent befreit. Die noch in der Stadt verbliebenen IS-Einheiten haben die Stadt vermint und Scharfschützen feuern auf Flüchtende. Deshalb gehen die SDF-Kräfte vorsichtig vor und müssen die Stadt im zähen Häuserkampf erobern. Sie liegt etwa 40 Kilometer von der türkischen Grenze entfernt. Wer sie kontrolliert, kann dem IS den Nachschub aus der Türkei komplett abschneiden.