International

04.08.16 - Einwöchiger Streik bei der Air France

Die Flugbegleiter der französischen Fluggesellschaft Air France haben eine Woche lang bis zum vergangenen Dienstag gestreikt. Sie verlangen, dass ein Tarifvertrag mindestens fünf Jahre lang verlängert wird, besser noch eine unbefristete Vereinbarung. Air France will nur 17 Monate verlängern. 180.000 Kunden waren von den Flugausfällen betroffen. Noch gibt es keine Einigung.