Wirtschaft

08.08.16 - Banken erhöhen Gebühren erheblich

Deutsche Banken und Sparkassen haben in den vergangenen Monaten reihenweise die Gebühren für Kontoführung, Kreditkarten und andere Dienstleistungen erhöht. Das ergaben Recherchen der Süddeutschen Zeitung. Der Staatssekretär im Verbraucherschutzministerium, Gerd Billen, sprach von "mehr oder weniger versteckten Kostenfallen". Die Verbraucherzentralen wollen die höheren Entgelte auf ihre Rechtmäßigkeit prüfen und gegebenenfalls klagen.