International

12.08.16 - Mexiko: Massenprotest von Bauern

Etwa 130.000 Bauern führten in Mexiko-City einen Sternmarsch von vier zentralen Punkten zum Zócalo, dem zentralen Platz der Stadt durch. Die Demonstration war der Auftakt einer Protestwoche und fand zum 137. Geburtstag des mexikanischen Revolutionärs Emiliano Zapata statt. Die Bauern, die aus allen 31 Bundesstaaten kamen, drückten ihren allgemeinen Unmut über die Regierungspolitik gegenüber den kleinen Bauern aus. Konkret forderten sie eine Erhöhung der Staatsausgaben für die Landwirtschaft und kritisierten, dass 99 Prozent der staatlichen Gelder an die 17.000 Großproduzenten gezahlt werden.