International

17.08.16 - Türkei muss in Gefängnissen Platz schaffen

Das faschistoide Erdogan-Regime in der Türkei hat angekündigt, 38.000 Gefangene vergangener Säuberungswellen auf Bewährung zu entlassen. Hintergrund ist allerdings nicht deren Unschuld, sondern - wie Justizminister Bekir Bozdag mitteilte- ein Platzmangel in den Gefängissen. Laut Bozdag stehen weitere Verhaftungswellen an und die Kapazität der türkischen Gefängnisse reicht nicht mehr aus.