International

02.09.16 - Morgen große Kundgebung in Köln

"Weder Militärputsch noch zivile Diktatur! Es lebe der Kampf der Völker für Freiheit und Demokratie!" Unter diesem Motto wird am morgigen Samstag eine große Kundgebung auf dem Gelände der "Deutzer Werft" nahe der Kölner Innenstadt stattfinden. In einer Pressemitteilung von Nav-Dem heißt es:
"Im Zentrum unserer Veranstaltung wird – wie bei allen vorangegangenen Festivals auch – die Forderung nach Frieden, Freiheit und Demokratie, sowie aktuell die Kritik und Proteste an der Herangehensweise der Behörden und der politisch Verantwortlichen stehen. Diese Forderungen sind gerade jetzt von größter Bedeutung, wo Menschenrechte und Demokratie durch das diktatorische Vorgehen Erdoḡans mit Füssen getreten werden. Auch der völkerrechtswidrige Einmarsch der Türkei in Rojava/Syrien wird in der Region zu mehr Instabilität führen, zumal die militärische Intervention nicht gegen den IS, sondern gegen die Errungenschaften der Kurden in Syrien gerichtet ist."

Das Programm der Kundgebung beginnt um 11.30 Uhr.

Die ganze Erklärung kann hier gelesen werden