International

06.09.16 - Stahlfusion von Thyssenkrupp mit Salzgitter?

Die Landesregierung von Nordrhein-Westfalen prüft eine Fusion von Thyssenkrupp Steel mit dem niedersächsischen Salzgitter-Konzern. Hinter den Kulissen habe es Gespräche zwischen führenden Regierungsvertretern der beiden SPD-geführten Bundesländer gegeben, um einen Zusammenschluss der Stahl-Sparten zu sondieren, hieß es laut Rheinische Post in informierten Kreisen. Auch in Niedersachsen stünden im Falle einer Fusion mit Thyssenkrupp Arbeitsplätze auf dem Spiel. Salzgitter-Chef Heinz Jörg Fuhrmann gilt als scharfer Gegner eines Zusammenschlusses von Thyssenkrupp und Salzgitter.