International

10.09.16 - Israel: Unfall auf Baustelle untersuchen!

Die Histadrut Labor Federation, der Dachverband der israelischen Gewerkschaften, fordert eine Untersuchungskommission wegen des tödlichen Unfalls auf einer Baustelle in Tel Aviv. Zwei Menschen wurden getötet und mindestens 18 verletzt, als ein neu errichtetes Gebäude mit Kränen und Baumaschinen in sich zusammenstürzte. "Dieser Vorfall", so ein Gewerkschaftsvertreter, "war der schwerste seiner Art, aber keine Ausnahme". Es sei angesichts der Missstände auf vielen Baustellen nur eine Frage der Zeit gewesen, dass es zu einer solchen Katastrophe komme.