International

Stefan Engel: "Kriege, Umweltkrise, Flüchtlingsströme - warum der echte Sozialismus die einzige Alternative ist"

Stefan Engel: "Kriege, Umweltkrise, Flüchtlingsströme - warum der echte Sozialismus die einzige Alternative ist"
(foto: screenshot vom video)

07.09.16 - Auf dem Sommercamp des REBELL referierte im August 2016 der Vorsitzende der MLPD, Stefan Engel, im voll besetzten Zelt im Ferienpark in Truckenthal zum Thema "Kriege, Umweltkrise, Flüchtlingsströme, warum der echte Sozialismus die einzige Alternative ist".

Den Vortrag - vielmehr ein angeregter Dialog mit den Veranstaltungsteilnehmerinnen und -teilnehmern - haben Freunde aufgenommen und auf YouTube zur Verfügung gestellt.

In der Geschichte haben die Menschen und alle großen Weltreligionen schon immer über Lebensverhältnisse ohne Ausbeutung und Unterdrückung nachgedacht und von paradiesischen Verhältnissen geträumt. Das ist nicht neu, so Stefan Engel. Doch erst Marx und Engels verbanden diese Utopien mit einer fundierten Kritik an den realen gesellschaftlichen Verhältnissen ihrer Zeit. Erst ihre fundierte Kritik an der kapitalistischen Ausbeuterordnung begründete, warum der Sozialismus der nächste notwendige Schritt in der Geschichte der Menschheit sein muss. Daraus zog Stefan Engel den Schluss, dass wir unsere Kritik an der kapitalistischen Ausbeutung und Unterdrückung fundierter und tiefgehender führen müssen, wenn wir die Menschen vom Sozialismus überzeugen wollen.

Es lohnt sich, den Film von Anfang bis Ende anzuschauen (54 Minuten). Ein ganzes Füllhorn voller Argumente für den echten Sozialismus!

Hier der Link zum Film