International

17.09.16 - Irak: Arbeiter verlangen ihren Lohn

Ende letzter Woche demonstrierten Leiharbeiter und Tagelöhner durch die zentralirakische Stadt Kerbela. Sie forderten die Auszahlung von ausstehenden Löhnen, die ihnen bis zu fünf Monaten vorenthalten werden und feste Arbeitsplätze. In der Stadt arbeiten rund 1.000 Kollegen in solchen unsicheren Arbeitsverhältnissen, viele arbeiten so schon seit Jahren.