International

17.09.16 - Schauspieler Tarik Akan 66-jährig verstorben

Der fortschrittliche türkische Schauspieler Tarik Akan ist tot. Wie der türkische Sender NTV berichtete, starb der 66-Jährige an Krebs. Er wirkte in mehr als 100 Filmen mit. Internationale Anerkennung erlangte er mit "Yol – Der Weg" (1982) über kurdische Gefangene auf Hafturlaub nach dem Militärputsch in der Türkei 1980. Der Film stand in der Türkei lange Zeit auf dem Index. Tarik Akan saß wegen einer kritischen Rede nach 1980 zehn Wochen im Gefängnis. Ende 2015 war er zusammen mit anderen fortschrittlichen Künstlerinnen und Künstlern vom Erdogan-Regime des Vaterlandsverrats bezichtigt worden.