International

01.10.16 - Indonesien: Protest gegen Steueramnestie

In verschiedenen Städten, darunter Bandung, Surabaya und Jakarta demonstrierten Zehntausende für höheren Mindestlohn. Sie protestieren auch gegen ein neues Gesetz zur Steueramnestie. Steuersünder können ihre versäumte Steuer nacherklären gegen eine geringe Strafe von zwei bis fünf Prozent; normalerweise beträgt die Strafe 48 Prozent. Von den 1,2 Millionen Firmen, die Steuern erklären sollten, machen das weniger als die Hälfte. Die Demonstranten kritisieren das Gesetz, das nur den Reichen zugute kommt und die Steuerehrlichkeit noch weiter beschädigt.